Anzeige

Tierheime in Deutschland

Einer der Kernaufgaben von Tierheimen in Deutschland ist die Aufnahme, Unterbringung und Versorgung von unbeschützten bzw. verwahrlosten Tieren. Bedauerlicherweise muss man immer wieder aus den Medien erfahren, dass Tiere einfach ausgesetzt oder nicht artgerecht gehalten werden. Auch durch äußere Umstände (Allergien, Berufswechsel, Umzug etc.) kann es vorkommen, dass ein Tier abgegeben werden muss.

Tierheime in DeutschlandTierheime können den Tieren nur ein vorübergehendes Heim bieten. Sie sind daran interessiert, die Tiere kurzfristig weiter zu vermitteln und ihnen dadurch zu einem neuen tierlieben Zuhause zu verhelfen. Viele Tierliebhaber nutzen nicht das Angebot von einem Tierheim, da ihnen die Heimtiere zu teuer sind. Lassen Sie sich durch die Kosten für die Heimtiere nicht schrecken. Es handelt sich hierbei um Tierarzt-kosten, die von einem verantwortungsbewusster Tierliebhaber ohnehin bezahlt werden müssten. Die Tiere werden im Tierheim von einem Tierarzt geimpft und kastriert. Beides ist definitiv notwendig. Die Tiere müssen besonders dann geimpft werden, wenn sie regelmäßig mit anderen Tieren in Kontakt kommen. Zudem ist es wirklich notwendig einen großen Teil aller Haustiere zu kastrieren, weil die verbleibenden Tiere genügend Nachwuchs erhalten werden. Tierheime kastrieren die Heimtiere, damit diese später nicht weiter Jungtiere zeugen, die dann vielleicht wieder in das Tierheim kommen.

Wer den Tieren wirklich helfen möchte, der wählt kein Tier aus einer Aufzuchtstation solange die Tierheime noch Tierheime in NRWüberfüllt sind. Im Tierheim gibt es viele Tiere, die sehr dankbar über einen neuen Besitzer wären.

Der Entschluss, ein Tier aus einem Tierheim aufzunehmen, sollte wohlüberlegt sein. Die Mitarbeiter werden Sie bei der Wahl Ihres neuen Haustieres beratend unterstützen. Hören Sie auf ihren Rat bei der Auswahl Ihres neuen Haustieres. Sie kennen ihre Heimzöglinge, denn es wäre für das Tier eine große Belastung, wenn es nach einiger Zeit wieder ins Tierheim zurück müsste. In seriösen Tierheimen wird Ihnen und dem Tier Gelegenheit geboten, sich langsam aneinander zu gewöhnen.